Was kostet eine Website?

Die Antwort – natürlich: Es kommt darauf an!
Auf was genau?

  1. Umfang und Struktur des Internetauftritts
    • Wieviele Internetseiten sind angedacht?
    • Reichen die Hauptseiten aus?
      Beispiel 
      Unternehmen | Produkte | Service | Kontakt
    • Oder ist eine weitere Unterteilung sinnvoll?
      Beispiel Unternehmen
      Unterseiten könnten sein: Historie | Team | Philosophie
      Beispiel Produkte
      Möglicherweise bieten sich hier verschiedene Bildergalerien an.
  2. Inhalte des Internetauftritts
    • Welche Inhalte werden auf der Website veröffentlicht?
      Texte, Bilder, Pdf-Dateien zum Download?
    • Wird bei der Erstellung der Inhalte Unterstützung benötigt?
      Beispiele
      – Texterstellung oder Check vorhandener Texte
      – Durchsicht der vorhandenen Fotos, Auswahl, Bildbearbeitung
      – Recherche, Kauf und Download in Bildarchiven wie Fotolia, Istock etc.
  3. Ausstattung des Internetauftritts
    • Reicht die „Basis”-Ausstattung?
      Beispiel 
      Kontaktformular
    • Sind zusätzliche Funktionen sinnvoll?
      Beispiele
      – Bildergalerien
      – Suchfunktion
      – Portfolio mit einzelnen Projektseiten (wie hier bei Onlineformat » Referenzen)
      – Blog für aktuelle Beiträge (nach Datum sortiert mit generierter Übersicht )
  4. Domain
    • Ist eine Domain vorhanden?
      Bei einem Relaunch (Neugestaltung und -programmierung der bestehenden Website) steht die Technik in der Regel bereit. Zu prüfen wäre, ob die Kapazitäten ausreichen und die Technik des Providers/Webhosters auf dem neuesten Stand ist.
    • Bei einem Neustart im Internet ist zu klären, welche Domain in Frage kommt.

Wenn Sie unsicher sind mit der Beantwortung dieser Fragen, unterstütze ich Sie gerne.
Sie erreichen mich telefonisch unter: 02205 / 898 460 oder per Email: info@onlineformat.de
Ein erstes Beratungsgespräch (1,5 Std.) ist kostenlos und unverbindlich.